Aktuell Verein Anlage Veranstaltungen Fotos Kontakt Impressum Links Sponsoren


Aktuelles







Sportler des Jahres 2015 – Thomas
Beckmann aus Vrees

Zum Sportler des Jahres in Vrees wurde in diesem Jahr auf
dem Sportlerball Thomas Beckmann aus Vrees erkoren.
Thomas Beckmann ist langjähriger Spieler der I.
Herrenmannschaft und seit Jahren als Trainer im
Jugendbereich aktiv. Für seine langjährige Tätigkeit möchte
sich der Verein bei Ihm bedanken und hofft auf weitere Jahre
im Verein. Auf dem gut besuchten Sportlerball nahm der
Fußballvorsitzende Detlef Niedenhof und der
Tennisvorsitzende Thomas Rode die Ehrung vor. Bei der
Verlosung hatte Manuela Rode das Glück auf Ihrer Seite.
Losfee Schützenkönigin Diana Brake zog Ihr Gewinnerlos.
Natürlich ließen es sich der Sportler des Jahres und die
Tombola-Gewinnerin es sich nicht nehmen, die Ehrung und
den Gewinn gebührend auf dem Sportlerball zu feiern. Beide
Vorsitzenden bedankten sich bei allen ehrenamtlich Tätigen
sowie bei den Sponsoren der beiden Vereine für die
geleistete Unterstützung im vergangenen Kalenderjahr und
wünschten allen Aktiven für die kommende Saison viel Erfolg.



Foto: v.l.n.r: Diana Brake, Thomas Rode, Manuela Rode, Detlef Niedenhof und
Thomas Beckmann










Neue Trainingsbälle / Balltasche für die I. Herrenmannschaft aus Vrees

 

Große Freude herrschte beim Sportverein Vrees e.V. über die Bereitschaft von der Firma Helmut Rühländer aus Vrees über eine Spende von einem neuen kompletten Ballsatz für die I. Herrenmannschaft Vrees.
Somit können die jeweiligen Spieler perfekt ausgerüstet in Ihrer Liga auftrumpfen und ihr Können unter Beweis stellen. Die Mannschaft bedankte sich mit einem Präsentkorb beim Firmeninhaber Helmut Rühländer.






Meisterschaft 2015

Die C-Jugend(C-11er Nord) vom Sportverein Vrees/Rastdorf/Lorup II ist Meister 2014/15 in ihrer Spielklasse geworden.
Betreuer/Trainer sind Thomas Beckmann und Holger Schrapper.








SV Frisia Vrees e.V. erhält Sepp Herberger – Urkunde




Die Sepp Herberger Stiftung  belohnt aktives Engagement der niedersächsischen Vereine für den Fußball-Nachwuchs. In diesem Zuge wurde der SV Frisia Vrees e.V.  für  herausragende Jugendarbeit mit

der Sepp Herberger Urkunde ausgezeichnet. Der Preis wird jährlich an einen Verein der 121 Vereine im NFV Kreis Emsland verliehen. Der 1.Vorsitzende Detlef Niedenhof nahm die Urkunde im Rahmen einer Feierstunde von Vertretern des NFV Kreis Emsland entgegen.




Neue Trikots für die I.Herrenmannschaft aus Vrees und Aufstieg in die 1.Kreisklasse





Große Freude herrschte beim Sportverein Vrees e.V. über die Bereitschaft von der Firma Maschinenbau Kaiser aus Vrees über eine Spende von einem neuen Trikotsatz für die I. Herrenmannschaft. Somit können die jeweiligen Spieler perfekt ausgerüstet in Ihrer Liga auftrumpfen und ih Können in der neuen Spielkleidung unter Beweis stellen. Im Sommer 2014 ist die Herrenmannschat der Aufstieg in die 1. Kreisklasse gelungen. Im Auftrage des Vorstandes bedankte sich der Vorstand MAik Rühländer, der Trainer Hermann Herbers bei den Inhabern Manfred und Maria Kaiser für die Spende und die Unterstützung der Arbeit des Vereins





Neue Taschen für die I. Herrenmannschaft aus Vrees und Aufstieg in die 1.Kreisklasse
 



Große Freude herrschte beim Sportverein Vrees
e.V. über die Bereitschaft von der Firma Biogas Büter & Heymann aus Vrees über eine Spende von neuen Sporttaschen für die I. Herrenmannschaft.

Somit können die jeweiligen Spieler perfekt ausgerüstet in Ihrer Liga auftrumpfen und ihr Können unter Beweis stellen. Im Sommer 2014 ist die Herrenmannschaft der Aufstieg in die 1.Kreisklasse gelungen. Im Auftrage des Vorstandes bedankte sich der Vorstand Christoph Haring, der Trainer Hermann Herbers bei einer der Inhaber Willi Heymann für die Spende und die Unterstützung der Arbeit des Vereins.